Bei der Auswahl der Künstler*innen für unsere Jazzliebesbriefe legen wir Wert auf höchste Qualität und eine große stilistische Vielfalt. Sowohl international etablierte, wie auch junge aufstrebende Musiker*innen gewähren bei uns exklusive Einblicke in ihre Erfahrungen, Gedanken und Visionen, die sie sich während der Entstehung ihrer Musik machen.